Die Chirurgie und ihre Spezialgebiete Eine Symbiose: 108. by Professor Dr. med. Wilhelm Hartel (auth.)

By Professor Dr. med. Wilhelm Hartel (auth.)

Der Kongre~band stellt alle Themen umfassend dar, die auf dem Deutschen Chirurgenkongre~ 1991 in M}nchen diskutiert wurden. Es wird }ber den neuesten Stand des Wissens und K|nnens in der Chirurgie und ihren Teilgebieten berichtet. Leitthema: Die Chirurgie und ihre Spezialgebiete - eine Symbiose. Die Hauptthemen: -Schonendes Operieren. -Der Chirurg in der Notfallmedizin. -Postoperative Notzust{nde. -Der chirurgische Eingriff als Prophylaxe. -Wert klinischer und experimenteller Ergebnisse f}r die Praxis. -Wege zur chirurgischen Entscheidung. Weitere Themenkreise: Kinderchirurgie.- Laparoskopisches Operieren.- Unfallchirurgie.- Gef{~chirurgie.- Thorax- und Kardiovaskularchirurgie.- Plastische Chirurgie.- Die umfassende, aktuelle Standortbestimmung macht diesen Kongre~band als Nachschlagewerk sowohl f}r den Allgemeinchirurgen als auch den chirurgischen Spezialisten {u~erst wertvoll.

Show description

Read Online or Download Die Chirurgie und ihre Spezialgebiete Eine Symbiose: 108. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 16.–20. April 1991, München PDF

Similar german_7 books

Etablierungsmanagement innovativer Unternehmensgründungen: Eine empirische Analyse der Biotechnologie

Das Anwendungsfeld Biotechnologie ist prädestiniert für leading edge Unternehmensgründungen. Allerdings müssen kreative Ideen und Gründungselan durch die wirtschaftliche Absicherung der jungen Unternehmung ergänzt werden. Der hierzu notwendige Etablierungsprozess blieb jedoch bisher in der wissenschaftlichen Forschung weitgehend unberücksichtigt.

Übungen zur abdominalen Ultraschalldiagnostik

Dieses sonographische Übungsbuch setzt gute Kenntnisse der elementaren sonographischen Anatomie und der geläufigen pathologischen Schnittbilder l voraus . Wir haben versucht, in jedem Kapitel, das jeweils eine Gruppe ähnlicher klinischer Probleme umfaßt, eine didaktische Aufgliederung vom Einfachen zum Komplizierten vorzunehmen.

Extra info for Die Chirurgie und ihre Spezialgebiete Eine Symbiose: 108. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 16.–20. April 1991, München

Sample text

Mit diesem kurzen Oberblick und Ausblick heiBe ich Sie noch einmal sehr herzlich in unserer Stadt willkommen, von der Kurt Tucholsky einmal behauptet hat: "Die Munchner sind verschlampte PreuBen, vor ihnen sei gewarnt. " In diesem Sinne hoffe ich, daB sich auch die Damen und Herren Professoren und Doktoren aus der Chirurgie in Munchen wie zu Hause fiihlen. " Herzlich willkommen bei uns in Munchen! Priisident Professor Dr. med. Hartel, Ulm: Herr Oberburgermeister, ich danke Ihnen fiir Ihre freundlichen Worte aus Munchen, besonders auch dafiir, daB Sie versucht haben, uns dies mit den Worten des "Spiegel" nahezubringen.

Wolfgang Ertel, Ludwig-Maximilians-Universităt Munchen, Klinikum GroBhadern, fur die wissenschaftliche Arbeit "Tumornekrosisfaktor und Prostaglandin E 2- zentrale Mediatoren der Immunsuppression nach hămorrhagischem Schock" den von Langenbeck-Preis 1991. Herr Dr. med. ir die Immunsuppression im hămorrhagischen Schock zukommt. Der Ausblick auf neue therapeutische Moglichkeiten verleiht dieser Arbeit eine besondere klinische Bedeutung. Herr Ertel, ich darf Sie sehr herzlich zu diesem sehr hohen Preis, um den Sie mancher beneiden wird, begluckwunschen.

Mogen der 108. KongreB und die weitere Arbeit der Deutschen Gesellschaft fiir Chirurgie mit dazu beitragen, unter Wahrung bewăhrter ethischer Grundsătze die Fundamente ărztlicher Tătigkeit zu erhalten, zu erweitern und zu festigen und damit die ărztliche Versorgung der Patienten weiter zu verbessern. lch wiinsche dem KongreB einen guten Verlauf. Danke schon. Priisident Professor Dr. med. W. Hartel, Ulm: Herr Prăsident, herzlichen Dank fiir Ihren Bericht aus der Arbeit der Bundesărztekammer, vor allem auch iiber lhre Aktivităten in den neuen Bundeslăn­ dern.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 23 votes